Kurse

 

 

Unsere Trainer/innen und Lehrer/innen unterrichten ihre Kurse mit Herz und Seele. Es ist nicht irgendein "Fitness Programm", es ist Körper- und Bewusstseinsarbeit, die gesundheitlich und anatomisch korrekt und auf den Einzelnen abgestimmt ist. Der Teilnehmer steht im Mittelpunkt und wird vom Kursleiter durch Trainingsimpulse und -reize gefördert und durch "Hands-on"/Hilfestellungen unterstützt.

Wir unterrichten in kleinen Gruppen: Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene, Babys, Kleinkinder, Kinder, Erwachsene, Schwangere und Senioren unter genauer Anleitung.

 

 

Kursübersicht und Beschreibung

 

 

Hatha Yoga - Ha = Sonne, Kraft, wärmend und Tha = Mond, Stille, kühlend

Hatha Yoga ist wie Tag und Nacht, wie Yin und Yang, wie schwarz und weiß - Hatha ist kraftvoll, energetisch und ruhig, entspannend. Es ist eine ausgeglichene Mischung aus Vor- und Rückbeugen, Umkehrhaltungen und Drehung (Twist), sowie Gleichgewichtsübungen, Pranayama (Atemübungen) und Anfangs- und Endentspannung. Außerdem werden beim Hatha Yoga die inneren Organe gut durchblutet und das gesamte Verdauungssystem wird aktiviert und angeregt, so dass der Körper entgiften kann. Ein Anti-Aging-Sport sozusagen! Für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene

Lehrer: Sada Ram, Atmamitra, Sina, Gabi

 

Hatha Yoga Sivananda-Style - Ist klassisches Hatha Yoga/Rishikesh Reihe. Dazu gehören Anfangsentspannung, Mantras, Pranayama (Atemübungen), Dehnung, Sonnengrüße (Herz-Kreislauf), Asanas (Stellungen) und die Endentspannung. Für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene

Lehrer: Sada Ram, Atmamitra

 

Yoga Flow - (dynamisch) Aus dem Hatha Yoga, fließender Wechsel der Asanas mit hohem Herz-Kreislauf-Anteil. Um an diesem Kurs teilnehmen zu können, sollte man die wichtigsten Asanas kennen wie den hinabschauenden Hund, Katze, Baum, Kind, Kobra,... Für Mittelstufe und Fortgeschrittene

Lehrer: Sada Ram, Sina, Ralf 

 

Gentle Flow (Vinyasa)- Ruhig und fließend sind die Bewegungen, die mit der Atmung synchronisiert sind. Die Asanas werden fließend aneinander gereiht, so dass man auch von einer Bewegungsmeditation sprechen kann. Vinyasa Flow ist nicht nur ein Yogastil, um Herz-Kreislauf zu stärken, sondern auch eine präzise Ausrichtung in den Asanas selbst. Dieser Kurs ist auch für Anfänger geeignet. (Level1-2) 

Lehrer: Sina

 

Yoga für Einsteiger/Anfänger - aus dem Hatha Yoga

Yoga ist für Alle – schon nach der ersten Stunde wirst Du die positiven Wirkungen wahrnehmen können. Mehr Gelassenheit, mehr Flexibilität und mehr Lebensfreude stellen sich ein.

In diesen Kurs kannst Du jederzeit einsteigen. Die Übungen werden sicher und zeitgemäß angeleitet und so, dass Du Dich damit wohlfühlst.

Du lernst die Grundlagen der Körperübungen, der Atemübungen und der Meditation, um Dich effektiv und nachhaltig zu entspannen sowie neue Kraft zu tanken und erfährst die stärkende und heilende Kraft lebendiger Stille. 

Lehrer: Sada Ram, Gabi, Atmamitra, Sina

 

Rückenyoga - ist eine sehr sanfte, ruhige Kurseinheit speziell für Rückenleiden. Lerne hier zu entspannen, deinen Rücken zu kräftigen und die Beweglichkeit zurück in deinen Körper zu bringen. Auch Verspannungen im Hals-Nacken-Bereich lernst du zu lösen und vorzubeugen.

Lehrer: Sada Ram, Gabi, Atmamitra, Sina

 

RückenFit - Spezielle Übungen, um die Muskulatur zu stärken, die Hüfte zu dehnen und zu entspannen. Mehr Beweglichkeit für die Wirbelsäule, Drehung, Streckung, An- und Entspannung.   

Lehrer: Sada, Gabi, Atmamitra, Sina

 

Yolates - Yolates ist eine Mischung aus Yoga und Pilates. Kraft, Balance, Bewegung, Koordination und Atmung sind Inhalt einer Trainingseinheit. 

Lehrer: Sada Ram, Sina

 

Schwangerschaftsyoga - Schwangerschaftsyoga ist eine wunderbare Vorbereitung auf die Geburt. Es gibt keine andere Zeit im Leben, in der man seinen Körper so bewusst wahrnimmt, wie in der Schwangerschaft. Der Körper verändert sich, da ist noch ein anderer kleiner Mensch in einem. Manchmal ist eine Schwangerschaft auch nicht immer einfach; die Hormone, andere Sinneseindrücke, man wird unbeweglicher und der eigene Rhythmus verändert sich. In diesem Kurs lernst du Atemübungen, Entspannungstechniken und bewegst dich schwangerengerecht. Außerdem hast du hier auch die Gelegenheit Fragen zu stellen, über deine Ängste oder Sorgen zu sprechen. In unserem Team haben wir Hebammen und qualifizierte Kursleiter, die dich unterstützen können.

Lehrer: Sada Ram

 

Yoga nach der Geburt - Du hast ein Kind bekommen! Herzlichen Glückwunsch!

Die Rückbildung hilft deinem Körper dabei sich von der Schwangerschaft zu regenerieren, den Beckenboden wieder aufzubauen und die Bauch- und Fußmuskulatur zu stärken. Egal, ob du dein Kind auf

natürlichen Weg entbunden hast oder per Kaiserschnitt, du solltest etwa 4 bis 8 Wochen nach der Geburt mit der Rückbildung beginnen. Halte hierzu auch Rücksprache mit deinem Arzt oder deiner Hebamme. Nach der Rückbildung kommt "Yoga nach der Geburt", eine sehr gute Ergänzung zur Rückbildung.

Lehrer: Sada Ram

 

MamaFit - Die Rückbildung ist vorbei und du und dein Baby habt euch schon einen Alltag geschaffen. Alles ist wunderbar, nur die Klamotten von vor der Schwangerschaft passen irgendwie noch nicht so richtig. Und hier und da sind noch die Spuren der Schwangerschaft zu sehen. Mama-Fit ist ein Kurs für Frauen, die ein Kind geboren haben und nicht nur in die alte Form zurückfinden wollen, sondern auch körperlich Fit sein möchten. Wir bewegen uns ganzheitlich und trainieren nicht nur den Beckenboden, auch die Arme und Beine, die Fußmuskulatur, die in den letzten Wochen der Schwangerschaft sehr gelitten hat! Wir stärken den unteren Rücken, um die Bauchmuskulatur wieder Aufbauen zu können, Kraft- und Entspannungsübungen für Hüfte und Schultern, die unter dem ständigen Tragen des Kindes häufig leiden, Kräftigung für Hals- und Nacken und wir bringen Herz und Kreislauf in Schwung.

Und das ganze mit Kind und Musik.

Lehrer: Sada Ram

 

 

Alle Trainer/innen und Lehrer/innen haben viele Jahre Berufserfahrung, sind zertifiziert und Meister auf ihrem Gebiet. Lernen Sie uns unter dem Menüpunkt Team kennen. 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AnandaBalance